Datenschutzrichtlinien

Datenschutzerklärung CubaVisa
Es ist uns selbstverständlich bewusst, dass Sie uns Ihr Vertrauen entgegenbringen. Somit ist es ebenso selbstverständlich und in unserem größten Interesse, dass wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen. Auf dieser Seite informieren wir Sie darüber, welche Daten wir von Ihnen sammeln, wenn Sie unsere Webseite benutzen, warum wir diese Daten sammeln und wie wir diese Daten verwenden, um Ihre Nutzungserfahrung zu verbessern. So verstehen Sie sofort, wie wir arbeiten.

Diese Datenschutzerklärung ist gültig für die Dienste von CubaVisa. Sie sollten sich in jedem Fall darüber im Klaren sein, dass CubaVisa keine Verantwortung für den Datenschutz auf anderen Webseiten und Quellen übernimmt. Durch den Gebrauch dieser Webseite akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und die damit verbundenen Bedingungen.

CubaVisa respektiert den Datenschutz und die Privatsphäre aller Nutzer unserer Webseite und sorgt dafür, dass die persönlichen Informationen unserer Kunden in jedem Fall vertraut behandelt werden.

Nutzung unseres Bearbeitungsservices
Wenn Sie von unserem Bearbeitungsservice Gebrauch machen, werden wir Sie um die Angaben persönlicher Informationen bitten. Diese Angaben sind notwendig, um den Bearbeitungsservice entsprechend ausführen zu können. Die Daten unserer Kunden werden auf dem sicheren Server der CubaVisa oder einem sicheren Server einer dritten Partei zwischengespeichert. Ihre Angaben werden unter keinen Umständen geteilt und sofort nach der Bearbeitung direkt aus unserem System entfernt und gelöscht.

Kommunikation
Wenn Sie uns eine Email oder andere Kommunikationen zusenden, dann kann es vorkommen, dass wir diese Kommunikationen aufbewahren. Es kann vorkommen, dass wir Sie um weitere persönliche Informationen bitten, die für die jeweilige Situation relevant sein könnten. Dies ermöglicht uns Fragen unserer Kunden besser zu bearbeiten und diese für Sie zu beantworten. Die jeweiligen Daten werden auf dem sicheren Server der CubaVisa oder einem sicheren Server einer dritten Partei zwischengespeichert. Diese Daten werden nicht mit anderen persönlichen und bereits erhaltenen Daten kombiniert.

Verwendungszweck
Wir sammeln oder benutzen keine Informationen zu anderen Zwecken als die in dieser Datenschutzerklärung angegebenen und beschriebenen Verwendungszwecke, es sei denn uns liegt eine Zustimmung Ihrerseits vor.

Dritte Parteien
Die erhaltenen Informationen werden nicht mit Dritten geteilt – mit Ausnahme von Werbeapplikationen, welche wir für unseren Onlineshop benutzen. Hierunter versteht sich unter anderem z.B. das Kiyoh-Beurteilungssystem. Die Angaben werden nur für die unmittelbare Nutzung der Applikation verwendet und werden nicht geteilt. In manchen Fällen können Informationen intern geteilt werden. Unsere Angestellten sind dazu verpflichtet alle Informationen vertraut zu behandeln und die Privatsphäre Ihrer Daten zu respektieren.

Veränderungen
Diese Datenschutzerklärung wurde auf die Nutzung und die Möglichkeiten dieser Webseite abgestimmt. Eventuelle Anpassungen und/oder Veränderungen dieser Seite können eventuell zu Änderungen dieser Datenschutzerklärung führen. Darum wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig auf solche Änderungen zu überprüfen.

Änderungen/Abbestellen von Kommunikationen
Wenn Sie Ihre Daten für unsere Kommunikationen ändern oder entfernen möchten, kontaktieren Sie uns bitte direkt.

   Emailen Sie uns

   Tel +31(0)70 2629474